Wo sind die Briefe?

Tatsächlich erreichen mich täglich mehrere Dutzend Anfragen bezüglich weiterer Briefe, und selbstverständlich schreibe ich fortwährend weitere Briefe an Herrn S. (der allerdings psychisch bedingt darauf kaum zu reagieren scheint), doch habe ich mich dazu entschlossen, sie vorerst nicht zu veröffentlichen, da es günstiger ist, die gesammelten Briefe, wenn sie irgendwann ein Ende erreicht haben werden, auf einen Schlag, bestenfalls sogar materiell, also gedruckt, zu veröffentlichen (oder auch einzelne spezielle, dann aber in spezieller Form, versteht sich).

Ich stelle jedoch meinen Mitschnitt der von Radio Ö1 produzierten Sendung, in der Stephan Rehm die ersten 15 meiner Briefe liest, online (sollte jemand von Ö1 etwas gegen diesen unverschämten Copyright-Verstoß einzuwenden haben, bitte ich um E-Mail)…

Briefe an Herrn S. (1-15) von Kurt Fleisch, Sprecher: Stephan Rehm, Regie: Katharina Weiss.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort